Mein Austauschjahr in Mexiko
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   Patrick´s Page
   Gregor´s Page
   Meine Foto´s
   Linda´s Page
   Romina´s Page



http://myblog.de/antonia87

Gratis bloggen bei
myblog.de





Meine letzten Tage in Mexiko

Aus der Karibik zurück in Mexiko-City wurde ich von Kike und Charly abgeholt, wir fuhren mit dem Cabrio durch die City zu einem Restaurant bei strahlend blauem Himmel. Wo die ganze Familie wartete. Denn es war Muttertag. In Mexiko ist der Muttertag ein richtiger Feiertag und am Abend trifft sich die gesamte Familie zum essen. Das Restaurant war voll, um einen Platz dort zubekommen, musste man schon einen Monat vorher einen Tisch reservieren. Wir speisten sehr lecker und ließen den Tag anschließend langsam im Haus von Lupita davon schleichen.

3 Tage bevor es wieder hieß, zurück nach Deutschland, unternahmen wir einen Ausflug. Wir fuhren nach Xochimilco. Xochimilco ist ein Vorort von Mexiko-City und ist für seine „schwimmenden Gärten“ bekannt. Die schwimmenden Gärten fließen auf einem Fluss mitten in der Stadt, es sind Boote. Einige Boote waren mit Kochstellen belegt und so aßen wir sehr leckere Taccos auf den „schwimmenden Gärten“.

An meinem letzten abend fuhren wir ins Estadio Azteca. Das Stadion ist das 3. größte der Welt, mit 114.464 Sitzplätzen! Wir sahen das Fussballspiel Amerika contra Chivas.

Nach dem Spiel ging es schnell ins Bett, denn am folgenden Tag war mein Abflugtag!

24.7.08 00:16
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung